DX-WIRE Premium Meterware

Art-Nr.
00900
DX-WIRE Premium - Meterware
" die vielleicht beste Antennenlitze der Welt ! "

Top
1,60EUR / Meter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Staffelpreise
Ab 50 Meter1,50EUR - Sie sparen 0,10EUR
Lieferbar innerhalb 2 bis 5 TagenLieferbar innerhalb 2 bis 5 Tagen **

DX-WIRE Premium Meterware
Antennenlitze aus Edelstahl/Kupfer versilbert Kern 19 x 0,20 mm Edelstahl V4A umflochten mit 18 x 0,20mm Kupfer versilbert
Edelstahl-Querschnitt ca. 0,60mm2
Kupfer-Querschnitt ca. 0,57 mm2
Isolation aus ETFE grau ( Fluorkunststoff ähnlich Teflon® )
Gesamtaußendurchmesser  2,0 mm
Gewicht ca. 12,9 g/m
Bruchlast ca. 100 kg ( 1000 N)
Temperaturbereich - 100 bis + 155 Grad Celsius (kurzzeitig bis + 180 Grad)
extremst witterungs- und uv-bestandig !
Gleichstromwiderstand 30 OHM/km
Hergestellt in Deutschland !

Wir können jede Wunschlänge zuschneiden !  

DX-WIRE Premium
" die vielleicht beste Antennenlitze der Welt ! "

Eigentlich ist es nicht unser Stil, große Sprüche zu klopfen. Aber mit dieser Antennenlitze haben wir ein Produkt geschaffen, daß weltweit einzigartig sein dürfte. Wir beschäftigen uns seit 10 Jahren intensiv mit dem Thema Antennendraht. Mit DX-WIRE Premium haben wir jetzt eine Litze, in der alle unsere Erfahrung und die hochwertigsten Materialen stecken, die überhaupt verfügbar sind.

Der "Kern" dieser Antennenlitze ist ein 19 x 0,2mm Edelstahlseil rostfrei (V4A, AISI316) mit einem Durchmesser von 1,0mm. Dieses Seil sorgt für die enorme mechanische Festigkeit bei gleichzeitig optimaler Korrosionsbeständigkeit. Die schlechte Leitfähigkeit von Edelstahl ist hier unproblematisch, da aufgrund des Skin-Effektes im Inneren der Antennenlitze ohnehin kein Hochfrequenzstrom fließt.

Die Hochfrequenz hingegen wird von 18 versilberten Kupferdrähten von 0,203mm Durchmesser transportiert, die um den Edelstahlkern gelegt sind. Die technologische Herausforderung besteht hierbei darin, die Kupferdrähte so zu umlegen, daß keine Überkreuzungen der versilberten Kupferdrähte entstehen und gleichzeitig eine fast hundertprozentige Bedeckung des Edelstahlkern gegeben ist. Es freut mich sehr,daß es mir gelungen ist einen deutschen Spezialkabel-Hersteller zu finden, der hierzu technologisch in der Lage ist und auch willens ist, dies in kleineren Mengen zu fertigen.

Die extrem hochwertige Isolierung dieser Litze besteht aus dem Fluorkunststoff ETFE (Ethylentetrafluorethylen). Dieser lässt sich der Gruppe von Kunststoffen zuordnen, zu denen auch PTFE (Polytetrafluorethylen), besser bekannt unter dem Handelsnamen Teflon® gehört. ETFE erreicht zwar die hervorragenden elektrischen Eigenschaften von PTFE nicht ganz, ist aber mechanisch wesentlich robuster als das doch recht weiche PTFE. Daher schien uns ETFE als die bessere Alternative. Diese Fluorkunststoffe zeichen sich aus durch eine extreme Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit, sehr großen Temperaturbereich und eine hervorragende Langzeitstabilität, die mit kaum einem anderen Kunststoff erreicht werden kann.

Natürlich kann auch diese Litze die Grenzen der Physik nicht überlisten. Die elektrischen Eigenschaften liegen auf dem Niveau einer Kupferlitze vergleichbarer Stärke. Der Vorteile dieser Premium-Antennenlitze liegen vielmehr in den überragenden mechanischen Eigenschaften bezogen auf den Materialquerschnitt und die extreme Langlebigkeit. Ob am Nordpol oder in den Tropen in direkter Küstennähe, diese Litze ermöglicht jahrelangen Dauerbetrieb auch unter extremen Bedingungen.

Die wesentlichen Produktvorteile sind:
- extreme Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit
- hohe Bruchlast bei geringem Durchmesser
- sehr gute HF-Leitfähigleit
- niedriges Gewicht und niedrige Windlast
- durch die graue Isolation optisch unauffällig
- leicht abisolierbar und lötbar

Zugeben - dieses hochpreisige Produkt ist nicht für jedermann und jeden Zweck gedacht. Für ein paar Antennenversuche ist es auch viel zu schade. Rechnet man jedoch den Zeit- und Kostenaufwand für die Montage mit ein, kann es durchaus sinnvoller sein eine langlebige Premium-Antennenlitze mit hoher Festigkeit zu verwenden. Müssen z.B. erst Handwerker (Dachdecker) oder schweres Gerät (Hebebühne) beschafft werden um eine defekte Draht-Antenne zu reparieren ist es wirtschaftlicher gleich hochwertiges Material einzusetzen.

Bitte "ritzen" Sie die Isolierung vor dem Abisolieren mit einem scharfen Messer an.
Zur Montage empfehlen wir Duplexklemmen mit 2mm aus Edelstahl. Auch hier
empfehlen wir die Klemmstellen mit einem Schrumpfschlauch mit Innenkleber
zu verstärken. In diesem Fall brauchen Sie dann Duplexklemmen 3mm.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch